Ihr Partner für Reisen in das Spa & Sport Hotel Mar y Sol
Barrierefreier Urlaub auf Teneriffa
  ReiseAgentur Mar y Sol
Roland Nürnberger
Tulpenweg 1
D-72119 Ammerbuch
Tel. 0 70 73 / 15 16
Fax 0 70 73 / 27 01
   
 
aktualisiert am 17.07.2017

  Die Poolzone
Ganz besonderer Beliebtheit erfreut sich die Poolzone mit zwei großen Pools und einem Therapiebecken bei unseren Gästen.
Der ganzjährig auf ca. 32º C temperierte Pool hat eine Fläche von 10,80 m x 16,80 m und eine Tiefe von 1,30 m. Er ist mit Sauerstoffliegemulden, Massagedüsen, Whirl, Wasserkaskade und Nackendusche ausgestattet.
Der zweite große Pool hat eine Fläche von 10,60 m x 14,60 m und eine Tiefe von ca. 1,10 m auf ca. 2,00 m abfallend. Die Temperatur dieses Pools ist dem Außenklima angepasst und wird daher gern von sportlichen Gästen genutzt.
Beide große Pools verfügen über einen Lift und einem bequemen handlaufgeführten Treppenabgang zum problemlosen Einstieg, so dass auch Menschen mit Behinderung ihn problemlos nutzen können.
Das Therapiebecken hat eine Fläche von 5,70 m x 10,70 m bei einer Tiefe von ca. 50 cm auf ca. 90 cm abfallend und verfügt über eine Handlaufgeführte Gehschule.
Rund um die Pools findet der Gast eine große Anzahl speziell für Mar y Sol gefertigte Poolliegen in einer Höhe, die das Umsteigen z.B. vom Rollstuhl stark erleichtert. Überdimensionale Sonnenschirme und Palmen spenden den nötigen Sonnenschutz.
Die Pools werden täglich 8 Stunden von einem Rettungsschwimmer überwacht, der für die Sicherheit unserer badenden Gäste verantwortlich ist. In der Poolzone finden Sie eine Nichtraucherzone.
 
     
 
Startseite   nach oben